Eis essen in München - Veganes Eis von Eisbrunnen

Eis essen in München – das sind die besten Eisdielen der Stadt

Erfunden haben es weder die Schweizer noch die Italiener. Die Rede ist von Eis. Speiseeis, um genau zu sein. Die ersten kulinarischen Vorläufer von Eiscreme soll es nämlich schon im antiken China gegeben haben. Wer auch immer die Idee hatte, aus gefrorenem Wasser eine cremige, süße Nachspeise zu machen, dem sei mein ewig währender Dank gewidmet. Ich gehöre zwar zur Fraktion, die das ganze Jahr über Eis essen kann, aber im Sommer schmeckt es einfach besonders gut.

In allen Vierteln der Stadt gibt es gute Adressen, um das eigene Hüftgold über den Sommer zu verdreifachen. Und dabei ist es egal ob ihr es beim Eis eher ausgefallen oder eher klassisch haltet. Das sind meine liebsten Eisdielen in München:

Die besten Eisdielen in München

True & Twelve

Im True & 12 werden täglich 12 köstliche Sorten Eiscreme per Hand hergestellt. Verwendet wird dazu ausschließlich frische, regionale Heumilch und kein H-Milch-Mist aus der Packung. Das schmeckt man, denn das Eis von True & 12 gehört definitiv zu den besten in München. Besonders gut schmeckt es in der hausgemachten Zimtwaffel, die allerdings einen kleinen Aufschlag kostet.

Rosenheimer Str. 14, 81669 München


Eisdiele ARTEfredda in Obergiesing

ARTEfredda

In der Eisdiele auf der Tegernseer Landstraße in Obergiesing gibt es sehr leckeres Bio-Eis. Neben vielen veganen Sorten gibt es u.a. auch zuckerfreies Eis. Für die Bio-Qualität muss man aber auch ein wenig mehr hinlegen, als in anderen Eisdielen.

Tegernseer Landstraße 38, 81541 München


Eisbrunnen

Das vegane Eis von Eisbrunnen ist das vielleicht beste vegane Eis der Stadt. Eismacherin Lucy hat mehrere Jahre an ihren köstlichen Kreationen getüfftelt und das schmeckt man auch. Aktuell gibt es erstmal nur einen Werksverkauf – immer samstags in der Schleißheimerstraße 72. Am 7. Mai 2022 eröffnet außerdem eine Pop Up Eisdiele am Lenbachplatz 7.

Schleißheimerstraße 72, 80797 München


Sarcletti

Im Scarletti am Rotkreutzplatz gibt es richtig gute oldschool Eisbecher. Schon in der 4. Generation betreibt die Familie Scarletti hier ihre Eisdiele. Wer gerne Spaghetti-Eis, Banana-Split und Joghurt-Becher isst, der ist im Sarcletti genau richtig.

Nymphenburger Str. 155, 80634 München


Die besten Eisdielen in München

La Cioccolateria Venchi

Die Eisdiele im Eataly wird vom italienischem Schokoladen-Hersteller Venchi betrieben. Waffeln werden hier in frische Schokocreme getaucht und mit Nüssen oder Krokant verfeinert, bevor sie anschließend mit Eis gefüllt werden. Ganz italienisch wird dieses hier aber gespachtelt und nicht gekugelt. Absolut köstlich – hat aber auch seinen Preis.

Viktualienmarkt 15, 80331 München


Die besten Eisdielen in München

Riviera

Eine Eisdiele so wie früher, ohne viel Schnickschnack und Hipster-Sorten a la Marille-Mohn-Lavendel? Die gibt es noch: in Obergiesing. Im Riviera wird seit Jahrzehnten Eis hergestellt. Knapp 30 Sorten finden sich in der Truhe. Darunter viele Sorbets und sogar zuckerfreie Sorten mit Stevia. Das Schönste: das Eis ist hier noch absolut bezahlbar.

Tegernseer Landstraße 91, 81539 München


Ballabeni

Das Eis von Ballabeni ist so etwas wie der Porsche im Münchner Eisangebot. Hinter der eher kleinen Auswahl stecken hochwertige Zutaten, Können und viel Erfahrung. Für viele ist es das beste Eis in München. Geschmacklich spielt es auch für mich ganz vorne mit dabei. Die Qualität hat aber auch ihren Preis.

Theresienstraße 46, 80333 München


Veganes Softeis von Keep Bañana in München

Keep Banana

Veganes Eis, ganz ohne Industriezucker und das auch noch aus gerettetem Obst? Kein Problem: das bekommt ihr bei Keep Banana am Sendlinger Tor. Die Nice Cream wird hier aus Bananen und Datteln hergestellt. Schmeckt am besten auf einer Scheibe gegrilltem Bananenbrot.

Sendlinger Str. 49, 80331 München


Eis essen beim verrückten Eismacher auf dem Viktualienmarkt in München

Der verrückte Eismacher

Leberwurst, Obadzda oder Bier? All das wird beim Verrückten Eismacher in cremige Kugeln verwandelt – der Name ist Programm. Natürlich gibt es hier aber auch ganz klassische Sorten. Die richtige Adresse für alle, die Lust auf ein ausgefallenes Eis-Erlebnis haben.

Amalienstraße 77, 80799 München
Viktualienmarkt, 80331 München
Fraunhoferstraße 42, 80469 München


Bartu

Das Bio-Eis aus der Eis-Manufaktur von Bartu ist nicht nur besonders lecker und hochwertig, sondern es gibt hier auch immer einige spezielle Sorten wie bspw. NY Cheesecake, Safran, Salzkaramel oder Blueberry Cheesecake. Vor allem aber die veganen Sorbets schmecken hier wirklich gut.

Wilhelmstraße 23, 80801 München


IceDate

Das vegane Eis von IceDate wird auf Nuss- und Dattelbasis hergestellt. Trotzdem schmeckt es wunderbar cremig, wenn auch nicht ganz so süß wie die Sorten aus “normalen” Eisdielen. Wer bewusst genießen möchte, ist hier genau richtig. Meine Lieblingssorte hier ist Schokolade-Hanf.

Amalienstraße 91, 80799 München


Sweet Monkeys‘ 

Auch wenn der Stadtteil Pasing manchmal etwas stiefmütterlich in München behandelt wird, gibt es hier kulinarisch einiges zu entdecken – die Eisdiele Sweet Monkeys‘ zum Beispiel. Neben Eis gibt es hier auch noch sehr leckere belgische Waffeln.

Haidelweg 13, 81241 München


Unterhaltungsreedereis

Wenn aus einigen Räumlichkeiten einer Eventagentur eine Eisdiele wird, dann ist vermutlich Corona Schuld. Die Eisdiele Unterhaltungsreedereis bringt nicht nur leckeres, handgemachtes Bio-Eis in den Münchner Norden, sondern auch ein wenig nordische Kaffeekultur. Ab und an gibt es hier nämlich auch hausgemachte, dänische Zimtschnecken.

Fritz-Winter-Straße 3, 80807 München


Jessas

Das hausgemachte Eis von Jessas ist nicht nur lecker, sondern auch ausgefallen. Neben den Klassikern gibt es hier Sorten wie Milchreis, Ananas-Salbei, Maroni oder Rose-Hibiskus. Ganz wichtig hier: man darf immer eine weitere Sorte als Mini-Kugel kostenlos probieren.

Klenzestraße 97, 80469 München


Die besten Eisdielen in München

DoMORI

Im DoMORI bekommt ihr nicht nur hausgemachtes Eis, sondern auch Schokolade, Pralinen und Kekse. Die perfekte Adresse, wenn ihr danach noch etwas an der Isar schlendern wollt. Hier gibt es übrigens viele, ausgefallene Sorbets.

Kapuzinerstraße 43, 80469 München


Das waren meine Tipps für das beste Eis in München. Wie immer erhebt diese Liste absolut keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Es gibt noch viele Eisdielen in München, die probiert werden wollen. Verratet mir gerne eure Tipps für das beste Eis in München? Welche Eisdiele ist euer Favorit.

Sucht ihr noch mehr kulinarische Tipps für München? Schaut euch gerne mal auf dem Blog um. Dort findet ihr noch viele weitere Empfehlungen für CafésRestaurants und Shops.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.