Katie´s Blue Cat – Angloamerikanische Klassiker in Neukölln

Nach jedem Aufenthalt in London treibt uns die Lust nach frischen Scones und Shortbread um. Um diese zu stillen, gibt es in Neukölln nur eine Adresse: Katie’s Blue Cat. Das kleine Café in der Friedelstraße versorgt uns regelmäßig mit anglo-amerikanischen Backwaren. Neben den besagten Scones stehen Carrot Cake, Cheesecake und frische Zimtrollen in der Vitrine. Die Kuchenauswahl wechselt häufig. Ansonsten gibt es Bagels, Crumpets und hausgemachtes Granola. Viel leckerer kann ein Frühstück in Neukölln nicht mehr werden ;).

Katies Blue Cat

Frühstück in Neukölln – im Katie´s Blue Cat

Café in Neukölln

Cafe Neukölln

Katie´s Blue Cat – Café in Neukölln

Bei all den süßen Sünden, die wir hier schon in uns hinein geschaufelt haben, können wir dennoch guten Gewissens das Blue Cat verlassen. Denn zum Grundsatz des Ladens gehört die Reduzierung von Zucker in allen Rezepten. Dies tut dem Geschmack übrigens keinen Abbruch. Im Gegenteil.

Den Kaffee liefert die wohlbekannte Bonzanza Rösterei. Und kein englisches Café wäre komplett, ohne eine gute Tasse Tee. Sonntags kann es hier schon mal ganz schön voll werden. Ihr könnt aber alle Backwaren auch im Vorfeld bestellen, abholen und zuhause genießen. Für uns eine der besten Adressen, um morgens in Neukölln mit einem tollen Frühstück zu starten.

Café in Neukölln

KATIE`S BLUE CAT
Friedelstraße 31, Berlin // MO-FR 8-18.30 Uhr ; SA-SO 10-19 Uhr
www.katiesbluecat.de

SCHMECKT BESONDERS GUT
Wir können hier eigentlich nie an einem Stück Kuchen vorbeigehen. Außerdem sind wir große Fans der Scones.

PREIS€€
Der Espresso kostet hier 1,50€; der Flat White 3,10€. Frische Bagels bekommt ihr schon ab 2,20€ und Kuchen sowie Gebäck für 2-3€.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.