Veganes Frühstück in München – 7 Tipps für Pflanzenesser

Tipps für veganes Frühstück in München

EineKäseplatte mit Brot und Butter, ein Schokocroissant oder French Toast mit viel, viel Ahornsirup. All das gönne ich mir von Zeit zu Zeit. Und an diesem Punkt muss ich zugeben, dass von „Zeit zu Zeit“ ein sehr dehnbarer Begriff ist, den man auch durchaus mit „zu oft“ übersetzen könnte ;). Denn ein reichhaltiges Frühstück ist eine Schwäche von mir – das kann meine Waage bestätigen. Leider, denn Milchprodukte vertrage ich gar nicht gut. Das kann wiederum mein Magen bestätigen.

Gesunder Start in den Morgen – veganes Frühstück in München

Wer wie ich mit Käse, Vollmilch und Joghurt auf Kriegsfuß steht, muss allerdings nicht nur noch zu Haus sitzen und morgens an einer Scheibe Gurke rumknabbern. In München gibt es viele Cafés, die ein tolles veganes Frühstück servieren – von Superfood bis kalorienreich. Wir haben ein paar unserer Favoriten für euch aufgelistet.

Veganes Frühstück in München – unsere Tipps

DADDY LONGLEGS
Im Daddy Longlegs habe ich meine erste Acai Bowl in München gegessen und ich halte sie immer noch für die beste der Stadt. Im schönen, kleinen Café gibt es außerdem noch ein extrem leckeres Bananen-Brot.
Barer Str. 42, 80799 München // MO-FR 8-19 Uhr ; SA-SO 10-19 Uhr

THE DELI KITCHEN
Vegane Pancake, Acai Bowl oder leckere hausgebackene Kuchen – gibt es alles im Deli Kitchen in Obergiesing. Immer Sonntags, könnt ihr hier sehr lecker frühstücken.
Gietlstraße 17, 81541 München // DI-SO 10-17 Uhr ; SO 10-17 Uhr

TUSHITA TEEHAUS
Frischer Tee statt Kaffee und veganes Bananenbrot statt Schokocrossaint. Das Tushita Teehaus ist eine echte kleine Wohlfühloase im Glockenbachviertel mit vielen veganen und glutenfreien Frühstücksoptionen.
Klenzestraße 53, 80469 München // MO-FR 9-20 Uhr ; SA 10-20 Uhr

Veganes Frühstück in München

MARY’S COFFE CLUB
Die große Schwester vom Daddy Longlegs serviert Avocadobrote, Bowls und Peanutbutter-Toast in super hippen Ambiente. Hier gibt es viele vegane Varianten und vor allem sehr leckeren Kaffee mit Kokosnuss-Milch.
Türkenstraße 86A, 80799 München // MO-SO 9-19 Uhr

LAX EATERY
Das LAX ist ein Must Do in München. Das kleine Café serviert neben kalorienhaltigen und nicht-veganen Klassikern auch Avocadobrote, frische Säfte und viele vegane Bowls.
Neureutherstraße 1, 80799 München // DI-DO 9-16 Uhr; FR 9-18 Uhr; SA-SO 9.30-18 Uhr

WAGNERS JUICERY
Kale Salad, frische Säfte und extrem cremiges Porridge. Wagners ist DIE neue Adresse in München für gesunde Snacks. Vor allem die Acai Bowl ist hier sehr gut.
Fraunhoferstraße 43, 80469 München // MO-FR 8-18.30 Uhr ; SA-SO 10-17 Uhr

EMMIS KITCHEN
In einem kleinen Hinterhof, nicht weit vom Gärtnerplatz entfernt, befindet sich eines meiner liebsten veganen Restaurants. Am Wochenende gibt es hier auch sehr leckeres Frühstück. Probiert unbedingt die Zimtschnecken.
Buttermelcherstraße 11-15, 80469 München // MO-SO 9-17 Uhr

Wagners Juicery

Mary's Coffee Club in München

Das waren unsere Tipps für ein veganes Frühstück in München. Wo gehst du in München hin, wenn dir mehr nach Vitaminen und Haferflocken statt nach Kaffee und Käseteller ist? Wir freuen uns, wenn du uns deinen persönlichen Tipp in den Kommentaren hinterlässt. Natürlich findest du auch noch mehr Frühstück-Tipps für München auf dem Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.