Nana Eat & Run – Falafel to Go in Haidhausen

Israelische Küche in München – das Nana Eat & Run in Haidhausen

Meer, Sonne, Leichtigkeit, Falafeln und Hummus – München hat nicht alles zu bieten, was wir uns von einem perfekten Tag in Tel Aviv wünschen. Aber mit richtig guten Falafeln und leckerem Hummus kann München definitiv aufwarten. Seit ein paar Wochen haben die Betreiber des israelischen Restaurants Nana ein neues Baby in Haidhausen – das Nana Eat & Run.

Anders als die große Schwester kein Restaurant, sondern ein Imbiss. Hier gibt es eine schnelle Falafel auf die Hand, ein kühles Bierchen am Tresen oder Hummus zum Mitnehmen. Tel Aviv to Go in Haidhausen.Israelische Küche in München – das Nana Eat & Run

Israelische Küche in München – das Nana Eat & Run

Falafeln essen in München – das Nana Eat & Run

Die Falafeln werden im Nana entweder im Pitabrot oder im Laffa serviert – eine Art arabisches Flatbread. Darüber hinaus gibt es aber noch andere leckere Füllungen wie Huhn, Dorade, Rinderhack oder Sabiech – eine Mischung aus Aubergine und Ei. Egal also, ob du Vegetarier, Veganer oder Fleischesser bist – im Nana Eat & Run findet jeder eine passende Füllung für sein Pitabrot. Obendrauf gibt s noch zwei hausgemachte Soßen – Tahini und Mango – sehr, sehr lecker.

Als Beilagen gibt es hier Pommes, Hummus und Salat. Die Auswahl ist eher klein – Imbiss halt. Den Service im Nana Eat und Run kann man wohl am besten als eine sympathische Mischung aus herzlich und etwas chaotisch bezeichnen. Wir mögens – eine nette Abwechslung im manchmal etwas steifen München. Bei unserem nächsten Besuch würden wir uns nur wünschen, dass das Pitabrot vorher noch einmal warm gemacht wird – dann wäre es noch besser.

Falafeln essen in München - das Nana Eat und Run in Haidhausen

Falafeln essen in München - das Nana Eat und Run in Haidhausen

NANA EAT & RUN
Steinstraße 85, 81667 München // MO-FR 12-21 Uhr
nana-muenchen.de/nana-eat-run

SCHMECKT BESONDERS GUT
Neben den Falafeln hat uns der Hummus mit Aubergine wirklich überzeugt. Probiert außerdem die Nana-Limo mit Zitrone und Granatapfel.

PREIS €€
Die Sandwiches liegen zwischen 5,50 und 11€ – je nach Belag. Hausgemachten Hummus bekommt ihr ab 4€.

Das Nana Eat & Run hat uns zum Essen eingeladen. Art und Inhalt der Berichterstattung wurden allerdings komplett uns überlassen.

Alle Angaben zu Preisen und Öffnungszeiten sind ohne Gewähr. Erkundige dich am besten noch einmal auf der jeweiligen Website des Restaurants. Suchst du noch mehr Restaurants in München? Auf dem Blog findest du weitere Tipps für München von uns. Natürlich freuen wir uns auch über deine Empfehlungen – immer her damit ;).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.