Hallesches Haus – Brunch in Kreuzberg

Hallesches Haus in Kreuzberg

Frühstückslocation, Event-Space, Interior-Paradies und Instagram-Liebling – das Hallesche Haus am Waterloo-Ufer ist eine echte Wundertüte. Hinter dem roten Backstein-Gebäude, das früher mal ein Postamt beherbergte, versteckt sich ein wunderschöner und entspannter Laden in man sich einfach sofort verlieben muss.

Hohe Decken, Makrames und viele Grünpflanzen empfangen uns. Die Theke ist das Herzstück des großen Raumes und bei unserem eintreffen schon bis an den Rand gefüllt mit Sandwiches, Bagel und Kuchen. Nach einer Minuten entscheiden wir, dass wir hier wohl einziehen müssen. Oder zumindest alles kaufen, was der hübsche Laden zu bieten hat.

Hallesches Haus in Kreuzberg

Hallesches Haus – Frühstück in Kreuzberg

Stressfrei ist wohl das beste Wort, um unseren Besuch im Halleschen Haus zu beschreiben. Es ist ruhig, nicht hektisch und erinnert mich an diese entspannten Frühstücks-Locations in Kalifornien. Mag auch daran liegen, dass wir beim Bestellen mit einem Mix aus Deutsch und Englisch begrüßt werden. Ein paar Leute hocken vor ihren Laptops, während wir es uns erstmal mit einer Zeitung auf einer der großen Holzbänke bequem machen. Im Sommer bietet außerdem der schöne Innenhof noch zusätzliche Plätze.

Bestellt wird an der Theke und kurze Zeit später stehen auf unserem Tisch frisches Rührei, Granola und warmer Kaffee. Unter der Woche ist die Frühstückskarte etwas reduzierter, bietet aber durch die Auswahl an Sandwiches und Bagel genug Auswahl. Für fast alle Intoleranzen und Geschmäcker findet man hier eine leckere Alternative – egal ob ihr mit Lactose oder Gluten auf Kriegsfuß steht oder möglicherweise einfach keinen Bock auf Fleisch habt. Danach schlendern wir noch durch den kleinen Shop, wollen ALLES haben, erinnern uns dann aber, dass im Koffer auf der Hinfahrt schon kaum Platz war. Gibt ja zum Glück einen Online-Shop :).

Hallesches Haus in Kreuzberg

HALLESCHES HAUS
Tempelhofer Ufer 1, 10961 Berlin // MO-FR 10-19 Uhr ; SA-SO 10-17 Uhr
www.hallescheshaus.de

SCHMECKT BESONDERS GUT
Das Rührei mit hausgemachter Kräuterbutter ist sehr lecker und vor allem die Brotqualität hat uns im Halleschen Haus überzeugt.

PREIS €€
Rührei, French Toast und Bowls liegen preislich zwischen 8 und 10€. Einen Flat White bekommt ihr für2,90€, den frisch gepressten Orangensaft für 3,80€.

Alle Angaben zu Preisen und Öffnungszeiten sind ohne Gewähr. Erkundige dich am besten noch einmal auf der jeweiligen Website des Restaurants. Suchst du noch mehr Restaurants in Berlin? Auf dem Blog findest du weitere Tipps für Berlin von uns. Natürlich freuen wir uns auch über deine Empfehlungen – immer her damit ;).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.