Bami House 1976 – Vietnamesische Küche in München

Bami House 1976 – Vietnamesisch in München

Auf manche Sachen haben wir tatsächlich immer Lust. Dazu zählen fast alle Gerichte der vietnamesischen Küche. Ob Sandwiches oder Sommerrollen – von den leckeren Kreationen mit Erdnüssen, Koriander und Limette können wir einfach nicht genug bekommen. Und da sind wir nicht die einzigen. Nur so erklärt sich die ständig steigende Anzahl an vietnamesischen Restaurants in München.

Das Bami House 1976

Seit ein paar Wochen gehört das Bami House 1976 zu unseren Favoriten, wenn unsere Mägen nach Vietnamesisch verlangen. Gleich zwei Filialen in Schwabing bringen mit kleinen Plastikstühlen, Lampions und bunten Holzwänden ein Stück Streetfood-Flair nach München. Kaum zu glauben, wie viele leckere Gerichte hier in der Mini-Küche täglich über die Theke gehen. Nicht fehlen dürfen natürlich frisch belegte Bánh mì – also vietnamesische Sandwiches mit Toppings wie Hühnchen, Avocado oder Garnelen. Neben lauwarmen Glasnudelnsalaten, Currys und Rice Noodle Bowls gibt es außerdem eine Auswahl an Kleinigkeiten – wie köstliche gefüllte Dampfnudeln, Sommerrollen oder Sticky Rice mit diversen Toppings. Einziger Nachteil: der kleine Gastraum füllt sich vor allem um die Mittagszeit ziemlich schnell. Wer in der Nähe wohnt oder arbeitet, kann sich aber für die Take-Away-Variante entscheiden.

Bami House 1976 – Vietnamesisch in München

Bami House 1976 – Vietnamesisch in München

Bami House 1976 – Vietnamesisch in München

Bami House 1976 – Vietnamesisch in München

Bami House 1976 – Vietnamesisch in München

Bami House 1976 – Vietnamesisch in München

BAMI HOUSE 1976
Türkenstraße 21-23, 80799 München // MO-SO 10-22 Uhr
Schellingstraße 20, 80799 München // MO-SO 10-22 Uhr
www.bamihouse.de

SCHMECKT BESONDERS GUT
Die leckeren Rice Noodle Bowls sind unsere absoluten Favoriten. Und als Vorspeise können wir euch die Dumplings empfehlen. Sehr lecker sind auch die frischen, hausgemachten Limonaden.

PREIS €
Ein Bánh mì bekommt ihr schon ab 5,90€. Besonders günstig ist das Kombi-Menü, bestehend aus Bánh mì und Pho für 9,90€. Die hausgemachten Limonaden starten bei 3,90€ und den klassischen vietnamesischen Kaffee bekommt ihr ab 4,90€.

Alle Angaben zu Preisen und Öffnungszeiten sind ohne Gewähr. Erkundige dich am besten noch einmal auf der jeweiligen Website des Restaurants. Suchst du noch mehr Restaurants in München? Auf dem Blog findest du weitere Tipps für München von uns. Natürlich freuen wir uns auch über deine Empfehlungen – immer her damit ;).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.